Antidepressiva verhindern das glücklichsein.

Antidepressiva

 

Wer längere Zeit Antidepressiva nimmt, kann niemeher glücklich sein. Weshalb ist das so? Antidepressivas zerstören die Herstellung des Glückshormon Serotonin, das die Sonnenstrahlen durch unsere Augen in der Zirbeldrüse oder dem 3 Auge herstellt. Sonnenbrillen verhindern das natürlich auch. So einfach ist das. Darum empfehlen uns die grössten Verbrecher von der Schuldmedizin und Pharmavertretern dieses Gift und die Sonnenbrillen. UV-Licht wie auch CO2 ist lebenswichtig und wird von diesen Satanisten verteufelt nur um von sich abzulenken und Geld damit zu machen. Klimawandel gibt es schon immer. Heute macht man damit Milliarden! Alles Geldmacherei das uns sehr schadet. Nur ein kranker Mensch ist in den Augen der Schuldmedizin ein guter Kunde. Merkt Euch das endlich. Der Teufel trägt meistens weiss. Die Todesursache Nummer 1 ist die Schuldmedizin laut Experten. Da könnt ihr weiter über die Waffenindustrie schimpfen. Die bringen nicht so viele Menschen um wie unsere gelobte Schuldmedizin!

 

Berhard Wüst, Professor für Psychologie an der Fachhochschule Stuttgart.
„Sonnenlicht ist eine unerschöpfliche Quelle für Vitalität und Wohlbefinden.
Bei schonender Besonnung kann ich ein Solarium nur empfehlen.“
 

 

pharma-2-9

 

arzt-3-8

57 Views
Blogarchiv

Naturseifen von Seifenliebe

Gut zu Ihrer Haut.

Gut zur Umwelt.
Die pflegenden Naturseifen
von Seifenliebe.

 

Natürlich. Nachhaltig.
Palmölfrei. Biologisch.

 

www.seifenliebe.ch

Sonnenstudio Solarium BeautySun Frauenfeld

Sonnenstudio Beauty Sun  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

täglich offen von 8.00 bis 21.30 Uhr

Telefon 052 525 18 71

Juni 2019
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30