Man sagt, für alles ist ein Kraut gewachsen.

Man sagt, für alles ist ein Kraut gewachsen.

 
Aber ohne Sonnenstrahlen würde kein Kraut wachsen, also muss es heissen, für alles positive sind die  Sonnenstrahlen. So ist es korrekt. Das passt der Pharmaindustrie aber gar nicht. Verdienen doch die kein Geld an der Sonne. Jedes Jahr steigen die Krankheitskosten weil dem Mensch die Sonne verteufelt wurde. Die wahren Teufel sind aber die Pharmaindustrie. Jeder 3 Tote geht auf ihre Kosten. Die Zeit wird kommen, wo diese dunklen Wesen mit Schadenersatzklagen überhäuft werden und dann hoffentlich verschwinden. Aber bis dann muss sich jeder selbst retten. Gesund bleiben kann man nur mit der Kraft der Sonnenstrahlen. UV+ IR-Licht sind die besten Gesundheitsvorsorgen die es gibt. Darum schmeisst die Sonnenbrillen weg und tragt sie nur in Notfällen wie beim Radfahren oder Autofahren. Sonnenbrillen sagen dem Körper die ganze Zeit es ist Abend. Sonnenbrillen verhindern dass unser Hirn mit Lichtnahrung versorgt wird. Das bedeutet wir werden dumm. Sonnenbrillen verhindern, dass das Sonnenlicht unser Immunsystem stärken, also machen Sonnenbrillen auch krank. Zusammen gefasst machen Sonnenbrillen, dumm, krank und blind. Unsere Augen brauchen das Sonnenlicht wie alles in unserem Körper. Sonnencremes wie auch andere synthetische Kosmetikas sind für Hautkrebs verantwortlich. Auch Fluoride und Impfungen muss man meiden. Sie sind für Krebs verantwortlich. Also, zurück zur Natur, nur dann können wir gesund und Fit bleiben.
Ich empfehle 2 mal in der Woche ein ganzkörper Sonnenbad in einem unserer Hybridsolarien. Dort bekommen Sie Sonnenlicht perfekt dosiert für jede Jahreszeit. Probieren Sie es noch heute aus. Sie werden sofort spüren, dass es ihnen in allen belangen viel besser geht.
 
sonnenlicht-solarium-frauenfeld-1
947 Views
Blogarchiv
 

BeautySun Solarium  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

365 Tage offen von 8.00 bis 21.00 Uhr

Telefon 052 525 18 71

 
 
 
 
 
 
 
Neu in Frauenfeld: Ergoline Prestige Lightvision – das beste Solarium 2021 [-cartcount]