Aus aktuellem Anlass dem Corona Virus betreffend.

Aus aktuellem Anlass dem Corona Virus betreffend:

 

China und Indien, nach den USA die zwei größten Ölimporteure der Welt und zugleich die mit der stärksten steigenden Nachfrage, verhandeln über die Bündelung ihrer Kräfte und könnten so den internationalen Ölmarkt längerfristig neu gestalten. Das darf natürlich nicht sein. Was würde denn dann aus der OPEC die dafür sorgt, dass den meisten Profit das Rockefeller-Imperium erhält. Dass nun dieses sogenannte Corona-Virus genau zu dieser Zeit ausgerechnet in China für Chaos sorgt, ist selbstverständlich lediglich Zufall?

Wir können Ihnen versichern und beschwören es auch hiermit: Es existiert kein Corona-Virus, es ist ein reines Politikum bei den es ausschließlich um Macht und Geld geht. Darum ging es übrigens immer, bei der Schweinegrippe, Vogelgrippe, Rinderwahn, Ebola und so weiter und so weiter. Die Mehrheit der Menschen begreift die Hintergründe nicht. Die Mehrheit der Menschen sieht auch nicht in welchen Regionen diese angeblichen Virusinfektionen immer entstehen und in welchen eben nicht und vor Allem in welchem Zusammenhang. Haben Sie bereits einmal über einen Virusausbruch z. B. in Australien gehört? Australien gehört der englischen Königin und kann deshalb nie sozusagen aus der Reihe tanzen. Haben Sie schon einmal von einem Virusausbruch in Saudi-Arabien und den Vereinten Emiraten gehört? Nein, denn diese Staaten folgen brav den Vorgaben der OPEC. Auch zu weiteren Ländern, die für diese Weltherren uninteressant sind um sie auszuplündern, finden Viren nicht den Weg. Aber auch die angeblichen Viren in bestimmten Ländern, in der Vergangenheit, waren dann einfach so wieder verschwunden, wenn das politische Problem gelöst war. Wie clever von den Vieren.  Übrigens sind nicht mehr Menschen an Erkältungserkrankungen gestorben als die Jahre zuvor, es wurde nun jedoch eben auf den "Virus" geschoben. Menschen sterben überwiegend an resistenten Keimen durch die arglose Massengabe von synthetischem Antibiotika, also ein Bakterielles Problem.

Ein Virus, das offiziell ja als Nichtlebewesen bezeichnet wird ist angeblich so winzig, dass man es eben nicht einmal mit einem Elektronenmikroskop sehen können soll. Was also nicht zu finden ist, kann man also auch nicht als nicht existent nachweisen. Phantastische Theorie nicht-wahr. Wenn also so ein Winzling tatsächlich existieren würde, was sollen denn dann diese Masken ausrichten können? Außerdem bieten die Augen doch auch eine Körperöffnung. Wie unlogisch die Menschen also denken, kann nicht besser dargestellt werden. Denken Sie bitte logisch und lassen Sie sich nicht alles auftischen! Unsere Klinik befindet sich in Asien, der Mitarbeiterstamm unserer Klinik beträgt 24 Personen, zzgl. 4 Ärzte. Rechnet man nun noch die Ehepartner und Kinder der Mitarbeitet und der Ärzte hinzu, dann kommen wir auf 158 Personen oder besser Menschen. Alle erfreuen sich bester Gesundheit, nicht ein Einiger war bisher ernsthaft erkrankt und selbstverständlich nicht an einem Virus. Übrigens sind alle angegebenen Menschen nicht geimpft. Wie konnten wir das bisher nur überleben? Wir sagen es Ihnen: Durch die Nutzung eines gesunden Menschenverstandes und natürlich auch das Wissen über Biologie, Immunologie und Wissenschaft als solche. Denken Sie um die berühmte Ecke, dann kommen Sie dahinter.

https://www.viribus-klinik.com

 

who-2

 

 

 

867 Views
Blogarchiv
 

BeautySun Solarium  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

365 Tage offen von 8.00 bis 21.00 Uhr

Telefon 052 525 18 71

 
 
 
 
 
 
 
Neu in Frauenfeld: Ergoline Prestige Lightvision – das beste Solarium 2021 [-cartcount]