Die Massenmörder des Systems!

Wir, „The independents”, sind internationale, unabhängige Ärzte und Wissenschaftler, verantwortungsbewusst

denkend und handelnd. Wir behaupten hiermit, dass all diese Ärzte, die in einem sogenannten Gesundheitssystemen

arbeiten, nichts vom menschlichen Organismus und im Detail nichts von Biologie verstehen. Diese Ärzte sollten es

als Aufforderung sehen, das Gegenteil zu beweisen. Bisher hat sich dieser Aufforderung jedoch kein Systemarzt

gestellt. Übrigens steht diese Aufforderung bereits seit mehr als 20 Jahren. In dieser Zeit ist die Ausbildung an den

Universitäten sogar noch schlechter und Pharma-diktierter geworden. All diese Systemärzte wollen nicht-einmal

mehr wissen, sie tun das was von ihnen erwartet wird, also alles von der Pharmaindustrie Vorgegebene. Diese Ärzte

wissen auch nicht was sich in den Impfseren befindet, in den Impfseren der Vergangenheit und den aktuellen COVIDImpfstoffen.

1. Diese Ärzte wissen nicht, dass es keinen Standardblutdruck gibt

2. Diese Ärzte wissen nicht, dass der Lungendruck und der Blutdruck immer individuell ausgewogen sein

müssen.

3. Diese Ärzte wissen nicht, dass die meisten Schmerzmittel das Immunsystem schwächen, weil sie unter

anderem das wichtige Entgiftungsmolekül Glutathion ausschaltet.

4. Diese Ärzte wissen nicht, dass in all den Impfseren gegen angebliche Kinderkrankheiten sehr toxische Stoffe

enthalten sind, die das sich noch entwickelnde Immunsystem attackieren.

5. Diese Ärzte wissen nicht, dass Kinderkrankheiten keine Viruserkrankung sind, als vielmehr eine Reaktion

des sich noch entwickelnden Immunsystems, was jedoch durch gemachte Entwicklungsstörungen in zum Teil

sehr starke Reaktionen entartet.

6. Diese Ärzte wissen nicht, dass Cholesterin ein wichtiger Zellbestandteil ist, vor Allem der Gehirnzellen,

stattdessen verschreiben sie Cholesterinsenker.

7. Diese Ärzte wissen nicht, dass Pharmazeutika keine Krankheiten heilen können, im Gegenteil Organschäden

verursachen.

8. Diese Ärzte wissen nicht, dass Krankheiten eine Ursache haben und die Ursache gefunden werden muss,

statt Pharmazeutika anzubieten.

9. Diese Ärzte wissen nicht, wie der Stoffwechsel funktioniert und was ihn schwächt.

10. Diese Ärzte wissen nicht-einmal was die Ursache von simplen Warzen ist.

11. Und so weiter und so weiter.

Diese Liste könnten wir fast unendlich weiter führen, die heutigen Mediziner sind unwissend, dilettantisch,

oberflächlich, arrogant und deshalb gefährlich. Diese Systemärzte fühlen sich in keiner Weise verantwortlich für

irgendwas, sie handeln wie ferngesteuerte Roboter, denken nicht selbständig und glauben dennoch sie stehen über

Alles. All diese unwissenden, dummen Ärzte vergessen etwas entscheidendes, sie sind verantwortlich für das was sie

tun, dumme Arroganz schützt sie nicht! Diese Dummheit betrifft aber auch viele der Professoren, auch diese predigen

lediglich das was ihnen vorgelegt wird. Wir haben mit vielen Professoren gesprochen, es handelt sich um naive und

unwissende Lehrer, mehr sind diese Professoren nicht. Es existieren nur schätzungsweise 0,001% Ärzte auf diesem

Planeten, die ausschließlich das Wohl des Menschen im Sinn haben. Es handelt sich also lediglich um wenige

Hundert. Das ist leider die Realität, die jeder kranke Mensch beachten sollte. Aber auch hier gibt es ein Problem: Die

Masse der Menschen hat blindes Vertrauen in den Gott in weiß, was besser heißen sollte: Der Teufel in Weiß. All

diese „Mediziner“ handeln unablässig verbrecherisch! Jährlich sterben weltweit ca. 50 Millionen Menschen an den

Folgen von Pharmazeutika, ca. 20 Millionen Kinder sterben jährlich an den Folgen von Impfungen. Hinzu kommen

viele Tote durch Falschbehandlung und unterlassener Hilfeleistung durch Ärzte, denn wer kein Geld hat, wird nicht

behandelt. Um dieses Verfahren zu festigen, wurde der Hippokratische Eid abgeschafft. Angesichts dieser Zahlen und

Fakten muss man diese „Mediziner“ als Massenmörder Bezeichnen. Krankheit ist ein Business und wer das nicht

begreift, wird Opfer dieses skrupellosen Systems. Nun, das war bisher so, aber jetzt ist die Todesspritze da und auch

hierbei sind diese skrupellosen, kriminellem Ärzte die Vollstrecker. Wir sind gegen die Todesstrafe, jedoch bei diesem

Massenmördern sind wir dafür!

https://smokehouse6.webnode.com

arzt-10

 

„Psychopathen erfreuen sich nicht nur in den Medien, sondern auch in der Forschung großer Beliebtheit. Die Untersuchung des Royal College of Surgeons aus dem Jahr 2015 ergab, dass gerade unter Ärzten psychopathische Eigenschaften stärker verbreitet sind als in der Normalbevölkerung. Zusätzlich sind Eigenschaften der „Dunklen Triade“ (Psychopathie, Machiavellismus und Narzissmus) sehr ausgeprägt. Dies hat ein britisch-australisches Forscherteam herausgefunden.“

 

 

384 Views
Blogarchiv
 

BeautySun Solarium  – Altweg 12 – 8500 Frauenfeld

365 Tage offen von 8.00 bis 21.00 Uhr

Telefon 052 525 18 71

 
 
 
 
 
 
 
Neu in Frauenfeld: Ergoline Prestige Lightvision – das beste Solarium 2021 [-cartcount]